Holzbläserworkshop
Workshop

Workshop

Vom 18.05.2023 – 21.05.2023 wird der 06.Holzbläserworkshop für alle Interessierten für Querflöten, Klarinetten und Saxophone, sowie Clarino/Saxonett stattfinden. Er wird von Markus Pötschke organisiert, dessen Idee „Musik ist für alle da“ von vielen seiner Kolleginnen und Kollegen professionelle Unterstützung erfährt.

Jeder Teilnehmende erhält Einzelunterricht, sowie die Möglichkeit zusammen mit allen Kursteilnehmenden im gesamten Holzbläserorchester zu spielen.
Alle Dozenten werden Fragen beantworten, lustige Anekdoten erzählen und mit ihrem Können und Wissen individuell auf die Teilnehmenden eingehen. Es werden unterschiedliche Stilistiken gespielt (Jazz, Rock, Pop, Latin, Klassik…), Improvisation, Musik nach dem eigenen Gehör und Techniken und Tipps für das tägliche Üben gegeben. Zudem wird das Ensemblespiel (Quartett- und Quintett-Besetzungen) gezeigt und geübt.

Den krönenden Abschluss bildet das Abschlusskonzert. Alle Teilnehmenden haben mit diesem Konzert die Möglichkeit ihr erlerntes Wissen und Können zu präsentieren.

Alle Teilnehmer:innen erhalten vor Beginn einen Zeitplan für die Tage und Noten für das Gesamtorchester.
Vom 18.05.2023 – 21.05.2023 wird der 06.Holzbläserworkshop wieder im Jugendgästehaus Pirna/Liebethal stattfinden.

Besonderheit: Die Jazztage Dresden in Kooperation mit dem Holzbläserworkshop:
Alle TeilnehmerInnen erhalten nach erfolgreicher Teilnahme 20% auf Tickets, wenn Tickets verfügbar sind (d.h. keine Restkarten-Konzerte) bei den Dresdner Jazztagen 2023.

Eingeladen sind:
alle MusikschülerInnen, LaienmusikerInnen, Anfänger und fortgeschrittene Flöten-,
Klarinette- und Saxophonspielende aller Altersgruppen.

Wir freuen uns auf euch!

Termine:
Am 18.05.23 kann ab 10 Uhr angereist werden. Der Workshop beginnt am
18.05.23 um 10:30 Uhr mit einer Informationsrunde und der ersten Holzbläserorchesterprobe. Am 21.05.23 haben alle Teilnehmenden die Möglichkeit ein öffentliches Abschlusskonzert zu geben.
Die Abreise erfolgt dann am selben Tag nach dem Mittagessen.

Gebühren:
Die Teilnahmegebühr beträgt 623 €,
für Schüler/Studierende 523 €.
(Bitte den Nachweis mit bei der Anmeldung anhängen…eingescannt reicht aus.)

Im Preis enthalten sind: 3 Tage, 3 Übernachtungen mit Vollpension! Einzelunterrichtseinheiten
und Ensemblespielunterricht. Spaß, Wissen und Kontakte.

Einzelzimmer sind begrenzt nach Eingang der Voranmeldung und Überweisung und nur mit Aufpreis i.H.v. 150 € zu erhalten.
Gäste können mit dabei sein. Kosten hierbei 110 € pro Tag.

Rücktritt:
Die Anmeldung ist nach Erhalt der Anmeldebestätigung verbindlich.
Möchte man nach erfolgter Anmeldebestätigung
die Teilnahme absagen, müssen wir leider vom Teilnahmebeitrag einen Arbeitsaufwand wie folgt berechnen: bis zum 01.03.2023: 120 €; bis 3 Tage vor Beginn 50 % und danach 100%. Das Rücktrittsdatum ist der Tag des Posteingangs.

Rabatte und verbindliche Anmeldung / Überweisung:

Die verbindliche Anmeldung beginnt mit der Überweisung der Bearbeitungsgebühr i.H.v. 120 €. Ab dem 10.01.2023 bis spätestens 01.03.2023 sollte Differenz zur finalen Teilnahmegebühr abzüglich aller gültigen, individuell durch den Holzbläserworkshop zugeordneten Rabatte überwiesen werden.

Wiederholung:
Bei wiederholter Teilnahme und verbindlicher Anmeldung wird ein Rabatt i.H.v. 15 € gewährt.
Frühbucher 1:
Bei Überweisung der Bearbeitungsgebühr bis zum 01.10.2022 wird einmalig ein Rabatt i.H.v. 20 € gewährt.
Frühbucher 2:
Bei Überweisung der Bearbeitungsgebühr bis zum 24.12.2022 wird ein einmaliger Rabatt i.H.v. 15 € gewährt.
Werbe-Rabatt:
Ihr kennt jemanden, der sich aufgrund eurer Werbung bei uns verbindlich anmeldet? Dann gebt das bei eurer Anmeldung an und erhaltet pro Person 10 € Rabatt. Dieses Angebot ist für bis zu vier neu gewonnene Personen gültig. Wichtig: Diese Personen melden sich das erste Mal beim Holzbläserworkshop an. Kommt eine verbindliche Anmeldung nach erfolgter eigener Überweisung zustande, kann in Absprache eine Rückzahlung in Höhe des Rabattes durch den Holzbläserworkshop geschehen.